Unternehmen

Die TEKO Oberflächentechnik AG ist ein Urner Unternehmen, das sich auf den schweren Korrosionsschutz spezialisiert hat. Wir sind eine unabhängige und eigenständige Firma. Der Name TEKO setzt sich zusammen aus den Abkürzungen TEchnischer KOrrosionsschutz.

Die Firma TEKO Oberflächentechnik und Farbenzentrum GmbH wurde im Frühling 1996 gegründet. Im März 2003 wurde die GmbH in eine Aktiengesellschaft (AG) umgewandelt und das Farbenzentrum wurde aufgelöst. Von da an konzentrierten wir uns voll auf anspruchsvolle Korrosionsschutzarbeiten im Werk und auf Baustellen in der Schweiz. Dank gezielten Investitionen steht die TEKO Oberflächentechnik AG auf dem aktuellsten Stand der Technik. 2012 wurde der Betrieb ISO 9001 zertifiziert.

→ ISO Zertifikat 9001 (PDF, 591 KB)

Ziel- und leistungsorientierte Mitarbeiter

Die TEKO Oberflächentechnik AG beschäftigt rund 20 Fachkräfte im Vollzeitpensum sowie vier Teilzeit-Angestellte. Geschäftsführer ist seit Firmengründung Beat Kempf. In einem offenen Arbeitsklima arbeiten unsere Mitarbeiter ziel- und leistungsorientiert. Durch Schulungen und Weiterbildungen im Fachgebiet bleiben unserer Mitarbeiter stets auf dem Laufenden.

Gesundheit und Wohlbefinden aller Betriebsangehörigen sind uns wichtig. Fragen der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes behandeln wir mit gleicher Priorität wie Fragen der Qualität und der Wirtschaftlichkeit.

 

Mitarbeiterjubiläum

20 Jahre Jubiläum